Weinbergfest am 7. September 2019

Wie jedes Jahr naht mit dem Ende des Sommers unser Weinbergfest.

Los geht‘s auf dem Mühlenberg am 7. September von 14 - 19 Uhr. 

 

GOLDSTAUB 

Das Highlight ist der neue Wein, Jahrgang 2018. Aufgrund der extremen Hitze fallen unsere vier Weine – Solaris, Johanniter, Helios und Muscaris – diesmal etwas fruchtiger aus als sonst. Eine gelungene Mischung ist der Cuvée. Hier zeigen die Brüder Hanke wieder ihr Können.

 

Wer sich für unsere Rebpatenschaften interessiert oder ganz generell mehr zum Weinbau in Brandenburg erfahren möchte, ist herzlich zu den Führungen durch den Weinberg eingeladen, die wir ebenfalls am Nachmittag anbieten.

 

Musikalisch wird das Fest durch TRILEMMA TARAF (www.facebook.com/ziezkov) und YELLOW BIRD(www.yellowbirdmusic.de/) begleitet.

 

Kitchen Impossible

Nicole Sartirani wird ihre vielgerühmte Insektenküche im Pop-Up-Format vorstellen. Sie wird kleine Köstlichkeiten zum Probieren anbieten und den Beweis antreten, dass Heuschrecken mindestens so gut schmecken wie Scampi!

Eine echte Alternative zu Fleisch und Fisch also – lecker, landgerecht und ökologisch nachhaltig! (www.mikrokosmosberlin.com

17.30 - 17.45Uhr: Nicole Sartirani im Gespräch mit Anja Osswald

Auf dem Weinberg

 

 

 

 

... Und: es gibt nicht nur Weinbergfeste, sondern, übers Jahr verteilt, immer zu tun!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir Sie kurzfristig über unsere Termine im Weinberg informieren können.

 

Nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder schauen Sie auf unserer facebook Seite I-KU.net vorbei.

 

MADEN&NOMADEN finden Sie uns

Kontakt

Institut zur Entwicklung des ländlichen Kulturraums e.V.

Hauptstr. 75

15837 Baruth / Mark

 

Kontakt

Tel.: +49 (0)33704-65503

Fax: +49 (0)33704-65504

Email: info(at)i-ku.net info@i-ku.netinfo@i-ku.net

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut zur Entwicklung des ländlichen Kulturraums e.V.